Vivat GGREN!

Gastvortrag Hilmar Pabel am 8. März 2004:

Werdegang und Wertung der Hieronymus-Ausgabe des Petrus Canisius



Das Seminar für Geistesgeschichte und Philosophie der Renaissance beehrt sich, zu folgendem Vortrag mit anschließender Diskussion einzuladen:

Termin:
Montag, 8. März 2004, 10h c.t.
Ort:
Ludwigstr. 31/IV, Raum 406
Vortragender:
Prof. Hilmar M. Pabel, Simon Fraser University (Burnaby, Kanada)
Vortragstitel
Werdegang und Wertung der Hieronymus-Ausgabe des Petrus Canisius
Zum Thema
Eine Untersuchung der bibliographischen Entwicklung der mehrmals aufgelegten Hieronymus-Auswahl des Petrus Canisius bildet den Hintergrund einer Wertung dieser Auswahl. Trotz humanistischer Züge ist das sogenannte "humanistische Erbe" der Auswahl den durch Paratexte auffallenden konfessionellen Anliegen untergeordnet.


Kontakt: Sekretariat des Seminars
Dokument erstellt: 2004-02-10
Dokument geändert: 2004-03-23
Redaktion: Dr. Heinrich C. Kuhn