Prof. Dr. Thomas Ricklin:
Aktuelle Forschungsschwerpunkte

·         Geschichte der Philosophiegeschichte:

Die Exempla der Philosophen im Mittelalter; Johannes von Wales und die mittelalterlichen Anfänge der Philosophiegeschichte; philosophiehistorische Periodisierungen und ihre Brüche; Die Konstruktion der holistischen Philosophiegeschichte im 17. Jahrhundert. Edition des Compendiloquium de vita et dictis illustrium philosophorum des Johannes von Wales (ca 1285).

·         Geschichte der mittelalterlichen Philosophie:

Die lateinische Übersetzungsbewegung des 12. Jahrhunderts; die Naturphilosophie der sog. Schule von Chartres; die philosophischen Werke Dante Alighieris; Albertus Magnus; volkssprachliche Philosophie; Herausgeber (zusammen mit Ruedi Imbach) des Ueberweg, Geschichte der Philosophie, 12. Jahrhundert.

·         Geschichte der Philosophie in der Renaissance:

Boccaccio und die Wiederaneignung der paganen Götterwelt; der frühe Humanismus in Florenz; Dante im 15. Jahrhundert; Poesie und Philosophie.



Stand: 2012-12-05